Logo

BEREICHSLEITUNG IMS UND NACHHALTIGKEITSBEAUFTRAGTER (m/w/d)

scheme image
NAF ist Spezialist für hohe Lasten und beste Traktion bei selbstfahrenden Arbeitsmaschinen.
Als Systempartner meistern wir seit 1960 die Aufgabenstellungen unserer namhaften Kunden weltweit und lassen jedes Jahr 5 % des Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung fließen. Wir sind marktführender Produzent von Antriebssträngen für Forstmaschinen und setzen uns mit den vielseitigsten und extremsten Einsatzbedingungen auseinander. Aus diesem Anforderungs­­profil hat sich unser modulares System entwickelt und bildet die individuellen Aufgabenstellungen der Schwerlast-Fahrzeug­hersteller branchenübergreifend ab.
Mit über 650 Mitarbeitern wollen wir weiter wachsen und unsere Kunden auch in Zukunft mit innovativen und zuverlässigen Produkten begeistern.
 

IHRE AUFGABEN

  • Leitung der Abteilungen IMS (Integriertes Managementsystem) und Arbeitssicherheit & Gesundheitsschutz sowie Aufbau und Leitung eines Nachhaltigkeitsmanagements mit Fach- und Führungsverantwortung
  • Betreuung und strategische Weiterentwicklung eines integrierten Managementsystems (IMS) durch Konzeption und Management des IMS gemäß DIN EN ISO 9001, 14001, 45001, 50001
  • Vorbereitung und Durch­führung der regelmäßigen Zertifizierungsverfahren im Rahmen von externen Audits
  • Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie in Zusammenarbeit mit Vorstand und Fachbereichen. Integration und Harmonisierung der Nachhaltigkeitsziele im Rahmen des IMS
  • Vorantreiben von bereichsübergreifenden Strategien, um die Nachhaltigkeit in allen unternehmensrelevanten Prozessen zu verbessern wie z.B. Umwelt- & Energiemanagement, Klimaschutz, CO2-Reduzierung, Ressourcenschonung, Kreislaufwirtschaft. Festlegung und Nachverfolgung von Nachhaltigkeitszielen, - kennzahlen und -maßnahmen
  • Aufbau eines CSR- Managementsystems  und Implementierung von Prozessen zur Messung der Auswirkungen von CSR-Maßnahmen, sowie Vorbereitung und Koordination des Nachhaltigkeitsberichts gemäß CSRD

IHR PROFIL

  • Sie besitzen ein einschlägiges abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder technisches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkten Managementsysteme / Organisation. Mehrjährige Berufserfahrung im Umgang mit Managementsystemen (ISO High-Level-Structure) sowie in der Planung und Weiterentwicklung der Unternehmensorganisation (Aufbau- und Ablauforganisation)
  • Sie haben Expertenkenntnisse im Management von Arbeitssicherheit, Gesundheit und Umweltschutz, sind sicher im Umgang mit aktuellen Normen und Qualitätsmanagementmethoden und verbinden auf pragmatische Weise die gesetzlichen Anforderungen mit kostenbewusster Umsetzung und effektiver Verankerung in den Prozessen
  • Ein ausgeprägtes Urteils- und Entscheidungsvermögen, persönliche Affinität zum Thema Nachhaltigkeit sowie Freude an Teamarbeit, gepaart mit hoher sozialer Kompetenz, runden Ihr Profil positiv ab

DAS ERWARTET SIE BEI UNS

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe bei einem marktführenden Produzenten der Antriebstechnik
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsklima in einem wachsenden Familienunternehmen
  • Eine überdurchschnittliche Bezahlung und umfangreiche Leistungen
  • Selbständiges Arbeiten in angenehmer Atmosphäre
  • Offene Türen, schnelle Entscheidungswege und eigenverantwortliches Handeln zeichnen unsere Arbeitskultur aus
Wenn wir Ihr Interesse an dieser Aufgabe geweckt haben, dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 18.08.2024 über unser Jobportal.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und das Gespräch mit Ihnen!
NAF Neunkirchener Achsenfabrik AG, Leitung Personal und Recht, Frau Yvonne Vittinghoff
Weyhausenstraße 2, 91077 Neunkirchen am Brand, Tel.:+49 9134 702-611
www.nafaxles.com